Chamisso Ruhr
chamisso.facebook

Die Chamisso-Schreibwerkstätten
und Chamisso-Tage an der Ruhr 2016

Freuen Sie sich auf grandiose Literatur! In Kürze mehr!

Chamisso-Tage an der Ruhr 2016 vom 9. bis 11. November 2016 in der Metropole Ruhr!


 

Der Verein für Literatur Dortmund e.V.
und das Kulturbüro der Stadt Dortmund
veranstalten in Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung:

 

Chamisso-Schreibwerkstätten
und Chamisso-Tage an der Ruhr 2013

 

2007 fanden die ersten Chamisso-Tage an der Ruhr statt, im Kulturhauptstadtjahr 2010 die ersten halbjährigen Chamisso-Schreibwerkstätten.
2013 können wir nun beide miteinander vereinen.

Von Februar bis Juli 2013 gibt es halbjährige Schreibwerkstätten in fünf Schulen im Ruhrgebiet. Sie stellen ihre Ergebnisse am 15. November 2013 im Dortmunder U vor.

Vom 13. bis 15. November finden die Chamisso-Tage an der Ruhr 2013 statt. Auch sie werden abgeschlossen mit einer großen Chamisso-Tage-Abschluss-Gala am 15. November innerhalb des LesArt.Festivalsin den Räumen des Jazzclubs domicil.

Beide Veranstaltungen werden von der Robert Bosch Stiftung ermöglicht.

Der
Adelbert-von-Chamisso-Preis

Adelbert-von-Chamisso-Preis 2013

Der Adelbert-von-Chamisso-Preis 2013
Auszeichnung für die Schriftstellerin Marjana Gaponenko (Mitte): Den Adelbert-von-Chamisso-Preis für ihren Roman "Wer ist Martha?".
Die Preisträger: Biografien, Leseproben, Videos

 

Seit 1985 würdigt die Robert Bosch Stiftung mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis herausragende Beiträge zur deutschsprachigen Literatur von Autoren, deren Werk von einem Sprach- oder Kulturwechsel geprägt ist.

Zu ihnen gehören erste Vertreter der ‚Gastarbeiterliteratur’ wie Aras Ören, Cyrus Atabay und Franco Biondi, von Anfang an auch große Erzählerinnen und Erzähler wie Ota Filip, Rafik Schami, Emine Sevgi Özdamar, Galsan Tschinag, György Dalos bis hin zu Selim Özdogan, Yoko Tawada, Terézia Mora, Ilija Trojanow, Zsuzsa Bánk, Asfa-Wossen Asserate, Michael Stavarič, Feridun Zaimoglu, Artur Becker, Abbas Khider und große Lyriker wie SAID und José F.A. Oliver.

Sie alle spielen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur eine wichtige Rolle.

Ausführliche Informationen zu den Preisträgern gibt es hier: www.chamissopreis.de

Aktuelles

Chamisso Ruhr

Terminübersicht ... mehr
Programmänderungen sind möglich

Das Magazin 'Sprache' (14/2013)

Das Magazin "Sprache" (14/2013)
"Der Mensch ist nur Mensch durch Sprache." Diesen wunderbaren Satz schrieb Wilhelm von Humboldt im Jahr 1820. Sprache, so erkannte der Staatsmann und Gelehrte, ist unverzichtbar für jedes Denken und Verstehen. ...
Das Magazin "Sprache" (14/2013) direkt online lesen!

Denis Scheck empfiehlt "Adelbert von Chamisso"

Denis Scheck empfiehlt "Adelbert von Chamisso" - Dieses Buch ist ein einzigartiger Schatz der Reiseliteratur und doch fast ganz in Vergessenheit geraten: Adelbert von Chamissos "Reise um die Welt".